RSS

Langlauf Ausrüstung

Beim Langlaufski ist es ebenso wichtig, diesen Sport zu beherrschen, aber auch die richtige Langlauf Ausrüstung, macht den Erfolg sowie Spaß und Entspannung erst möglich. Insbesondere der Anfänger beim Langlaufski könnte durch die falsche Wahl der Langlauf Ausrüstung Probleme bekommen. Doch wie wählt man hier die richtige Langlauf Ausrüstung, wenn die nötige Erfahrung fehlt. Nicht nur ein verkrampftes Fahren und eine falsche Körperhaltung sind wichtig, sondern auch die richtige Langlauf Ausrüstung wie die Bekleidung, ist äußerst wichtig, da der Körper sonst unterkühlen kann. Eine fachliche und kompetente Beratung finden Anfänger in den zahlreichen Langlaufshops.

So ist die Auswahl der Langlaufskier abhängig von der Körpergröße und auch das Gewicht ist bei einigen Skiern nicht außer Acht zu lassen. Doch vor allem sollte sich der Sportler darum Gedanken machen, welche Lauftechnik er einschlagen möchte, denn auch das ist ein entscheidender Faktor bei der Auswahl der Langlauf Ausrüstung. Ein weiterer und sehr wichtiger Faktor ist die Eigenschaft der jeweiligen Skier, die auch Skihärte genannt wird. So eignet sich die Skihärte “stiff” bestens für Langläufer, die sehr kräftig sind und etwas mehr Gewicht mitbringen. Für Läufer mit einem normalen Durchschnittsgewicht eignet sich die Skihärte “medium”. Läufer mit einem sehr geringen Gewicht sollten die Skihärte “Softski” wählen.
Um das Gleichgewicht beim Langlauf halten zu können und auch das Tempo bestimmen zu können, benötigt diese Sportart “Skistöcke”. Hier gilt die Regel, die Länge der Skistöcke sollte an der Körpergröße gemessen werden abzüglich 30 Zentimeter. Bei der Skating Technik, werden nur 20 Zentimeter abgezogen. Auch gibt es Unterschiede bei dem Material der Skistöcke.
Ebenso zur Langlauf Ausrüstung gehören natürlich die richtigen Skischuhe. An erster Stelle steht hier natürlich die bestmögliche Sicherheit, die der Skischuh bieten kann. Ebenso sollte der Skischuh perfekt sitzen, vor Verletzungen schützen und natürlich die Füße wärmen. Auch hier stellt sich wieder die Frage der Lauftechnik, nach der die Skischuhe ausgewählt werden sollten.

Auch die richtige Bekleidung bei der Langlauf Ausrüstung, sollte mit bedacht gewählt werden. Diese sollte gut sitzen und den Läufer keinesfalls in der Bewegung einschränken. Bedingt durch die oftmals sehr extremen Wetterbedingungen, sollte die Bekleidung wind- und wasserfest sein, den Läufer natürlich warm halten können. Besonders wichtig ist die Schweißabsorbierung beim Langlauf. So sollte bei der Langlauf Ausrüstung, die Kleidung den Schweiß nach außen hin absorbieren können. Bei der Bekleidung der Langlauf Ausrüstung kann zwischen zwei Varianten gewählt werden. Zum einen der “Overall”, er lässt sich angenehm tragen und bringt viel Bewegungsfreiheit mit. Der Einteiler, bestehend aus Hose und Jacke, sieht eventuell stylischer aus, bringt jedoch den Nachteil mit sich, dass die Jacke verrutschen kann und der Körper kalt wird.

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt langlaufski.net steht zum Verkauf Besucherstatistiken von langlaufski.net etracker Web-Controlling statt Logfile-Analyse